Pflegschaftsabend: „Konsum von Cannabis – Information und Präventionsmöglichkeiten“

Die Flucht aus der Realität löst keine Probleme, sondern macht nur die eigene Welt extrem klein und unglücklich.“

Liebe Eltern der Klassen 9a bis 9d,

mit diesem Zitat zweier junger Erwachsener zu ihrem Drogenkonsum  möchte ich Sie zu einem außerordentlichen Pflegschaftsabend zum Thema „Konsum von Cannabis – Information und Präventionsmöglichkeiten“ einladen.

Der Abend findet am Mittwoch, den 6.4.2022 um 19.00Uhr in der Aula des Theodor-Fliedner-Gymnasiums statt.

In der Veranstaltung kommen die beiden jungen Erwachsenen ebenso zu Wort, wie deren Eltern, die aus ihrer Sicht die Veränderungen beobachtet haben, ohne sie zunächst einordnen zu können. In einen fachlichen und medizinischen Kontext wird die Thematik durch Frau Dr. Ellenberger eingeordnet.

Während der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, Fragen zu klären.

Wir bitten Sie, während der Veranstaltung eine FFP2 Maske zu tragen und einen aktuellen Bürgertest vorzulegen. Weiterhin bitten wir Sie, pro Familie nur mit einem Elternteil anwesend zu sein.

Die Veranstaltung ist als Präsenzveranstaltung geplant. Da uns Ihre Teilnahme sehr wichtig ist, möchten wir Ihnen auch eine Teilnahme ermöglichen, wenn Sie nicht in Präsenz teilnehmen können oder wollen. Sie finden daher im Anschluss an diese Email die Einwahldaten für eine Teilnahme über Videokonferenz. Dort gelangen Sie in einen Warteraum und werden rechtzeitig zur Veranstaltung zugeschaltet.

Herzliche Grüße

Christoph Deußen

(Schulleitung)

Scroll to Top